Ambassador Fahnenstangen und ihre Flaggen treten als Botschafter im öffentlichen Raum als kulturell-politische Repräsentanten auf. Diese Fahnen-Träger wurden je nach Ortsspezifik von Formgestaltern (eine Besonderheit) der DDR entworfen. Während des Umbruchs ab 1989 durch/in ein anderes Gesellschaftssystem standen die Botschafter verwaist im Areal. Die fotografische Serie konnte einige davon aufspüren, bevor sie ggf. verschwinden (geschliffen).

2017 (1995-1997), analoge Fotografie